Medizinisches Versorgungszentrum Werlte (kAöR)

Corona-Impfungen im MVZ

Liebe Patientinnen, lieber Patient!

Trotz der absehbaren dramatischen Entwicklung der Corona-Situation wurden die Impfzentren geschlossen, statt dessen sind aktuell mobile Impfteams im Einsatz.

Um noch etwas zu retten, müssen jetzt in einer enormen Impfanstrengung große Patientenzahlen von den Arztpraxen bewältigt werden. Eine kaum lösbare Aufgabe neben dem normalen Praxisbetrieb. Verstehen Sie daher bitte, dass wir unseren eigenen Patienten den Vorrang in der Impfreihenfolge geben müssen.

Wir werden zeitnah Impfangebote für jeweils eine begrenzte Anzahl von Personen anbieten. Anmeldungen oder Terminvereinbarungen sind dafür nicht erforderlich. Somit kann es dann jedoch zu Wartezeiten kommen und es kann nicht garantiert werden, dass jeder Erscheinende auch eine Impfung erhält. Die Termine werden auf unserer Homepage und in den sozialen Medien rechtzeitig angekündigt. Besuchen Sie dazu regelmäßig unsere Homepage.


Bitte beachten Sie:

  • Wenn Ihre letzte Corona-Impfung mehr als 6 Monate zurückliegt, können Sie eine Booster-Impfung erhalten.
  • Wenn Sie mit dem Impfstoff Johnson & Johnson geimpft wurden, können Sie 4 Wochen danach eine Booster-Impfung bekommen.


Wenn Sie zum Impftermin erscheinen, achten Sie bitte auf bequeme Kleidung und bringen unbedingt folgende Unterlagen mit:

  • Personalausweis
  • Impfausweis
  • Krankenversicherten-Karte
  • Den ausgefüllten und unterschriebenen Aufklärungsbogen und Einwilligungsbogen (die Vordrucke finden Sie hier unter Downloads  )
  • ggf. Ihre Medikamentenliste

 

Alternative Impfstellen finden Sie unter:

  • https://www.emsland.de/buerger-behoerde/aktuell/coronavirus/impftermine-vor-der-haustuer.html
  • https://corona.lkclp.de/


E-Mail
Anruf